Warum relevanter Content wichtig ist

Was bedeutet eigentlich relevanter Content?

Relevanter Content bedeutet, dass jede Person den Inhalt bekommt, der für sie interessant ist. Das steht im Gegensatz zur klassischen Werbung, wie wir sie heute noch aus dem Fernsehen und dem Hörfunk kennen. Dabei richtet sich ein relativ allgemein gehaltener Content an eine in der Regel große Zielgruppe. Relevanter Content ist weitaus konkreter und richtet sich an kleine, spezifischere Zielgruppen.

 

 

Die Strategie

Für unseren Kunden deli dip identifizieren wir drei Zielgruppen bzw. Communities, die das größte Potential für deli dip haben. Im Zentrum standen Frauen, die auf ihren Körper und gesunde Ernährung achten. Dabei identifizierten wir Töchter im Teenageralter (13-20), die meinungsbildend im Haushalt sind und Einfluss auf das Kaufverhalten der Eltern haben. Weiters Mütter mit dem Hobby Yoga (25-50) sowie körperbewusste junge Frauen (18-30) für die Aussehen und Fitness wichtig sind. 

Unsere Medien sind die sozialen Netzwerke Facebook, Instagram und Youtube, die ein sehr genaues Targeting nach Geschlecht, Alter und Interessen ermöglichen. Besonders hier gilt: Je relevanter der Content, desto besser funktioniert er. Auf Social Media sind neben Relevanz noch andere Dinge zu berücksichtigen: Die Bilder müssen sehr stark und aussagekräftig sein und die Ad muss auch ohne Ton funktionieren.

 

Die Idee

Wer kennt das nicht – Zahnexpert*innen in Weiß empfehlen in Werbungen die beste Zahnpasta. Die Expertenempfehlung ist eine klassische Herangehensweise die besonders eines ist: Langweilig. Wir machen aus diesem Konzept etwas Unterhaltsames. Das Geheimnis lautet natürlich: relevanter Content. Deswegen haben wir in der deli dip Kampagne „…epfohlen“ die Expertenempfehlung auf ironische Weise aufgenommen. Mit Augenzwinkern lassen wir unsere ganz besonderen, zielgruppenspezifische Expertinnen auf amüsante Weise zu Wort kommen.

Töchter im Teenageralter, Mütter mit Yogamatten und Herzensbrecherinnen – alles wählerische Frauen, die sich nur für das Beste entscheiden und in einem dynamischen Video in Szene gesetzt werden.

 

Die Durchführung

Pro Sujet haben wir ein Video produziert, das durch seine Darstellungsform überzeugt. Denn schnelle Schnitte, spannende Kameraeinstellungen und eine Aufmachung, die an ein Musikvideo erinnert treffen die Sehgewohnheiten und den Puls der Zeit.

In diesem Sinne wird der Erfolg von relevantem Content an den über 1 Million Klicks unserer Youtube Videos sichtbar.

Zielgruppenspezifischer Content bringt also mehr Relevanz. Daraus entsteht eine bessere Identifikationsmöglichkeit für die Zuschauer*innen in der Zielgruppe und damit auch stärkeres Engagement.